So führen Sie den manuellen Duplexdruck aus

background image

So führen Sie den manuellen Duplexdruck aus

1

Greifen Sie auf die Druckereigenschaften (oder Druckeinstellungen in Windows 2000 und XP)
zu. Anleitungen finden Sie unter

Druckereigenschaften (Treiber)

.

2

Wählen Sie auf der Registerkarte

Fertigstellung (der Registerkarte Papierart/Qualität für

manche Mac-Treiber) die Option

Beidseitiger Druck aus. Wählen Sie die gewünschte

Bindungsoption aus und klicken Sie anschließend auf

OK. Drucken Sie das Dokument.

Hinweis

Nicht alle Druckerfunktionen sind mit allen Treibern oder unter allen Betriebssystemen verfügbar.

In der Online-Hilfe zu den Druckereigenschaften (zum Druckertreiber) finden Sie Informationen zur

Verfügbarkeit der Funktionen für diesen Treiber.

3

Sobald die erste Seite bedruckt ist, nehmen Sie das übrige Papier aus dem Zufuhrfach und
legen es beiseite, bis der manuelle Duplexdruck beendet ist.

background image

DEWW

Bedrucken beider Seiten des Papiers (manueller Duplexdruck) 33

4

Nehmen Sie die bedruckten Blätter, drehen Sie den Papierstapel um, so dass die bedruckten
Seiten nach unten zeigen, und richten Sie ihn aus.

5

Legen Sie den Stapel wieder in das Zufuhrfach. Die erste Seite sollte mit der unteren Kante
nach unten zeigen, damit sie zuerst in den Drucker eingezogen wird. Setzen Sie das
Prioritätszufuhrfach wieder ein.

Drücken Sie die

Start-Taste und warten Sie, bis die zweite Seite gedruckt wird.

background image

34 Kapitel 3

DEWW